Wirtschaftsservice

für die Stadt der Innovationen

Standortentwicklung Leoben und Sonderprojekte


Um die Potentiale eines Standortes zu analysieren, den IST-Stand zu bewerten und Konzepte für eine bessere Entwicklung dieses Standortes zu erstellen, entwickelt die Leoben HOLDING Projekte im Rahmen europäischer, nationaler und regionaler Förderprogramme. Die Standortentwicklung Leoben erfolgt in den folgenden Themenfeldern: nachhaltige Stadtentwicklung, Nachnutzungsmanagement, Ressourcenoptimierung, Mobilität und Urbanität.

Ensprechend solcher Konzepte für den Wirtschaftsstandort Leoben setzen wir diese mit Partnern um. Bei Fragen zu diesen Projekten und dem Unternehmensstandort Leoben steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung.

 


Aktuelle Impulse zur Standortentwicklung in Leoben



Hallenmodulbau am Prettachfeld

Die Leoben HOLDING bietet eine innovative Lösung für den Bau von modularen Produktions- und Büroräumlichkeiten am Prettachfeld. Dadurch soll es Unternehmen, die entweder gerade gegründet werden oder aufgrund von Expansion erweitern müssen, erleichtert werden Produktions- und Büroräumlichkeiten zu errichten.





Leoben - ressourcenoptimierte Wirtschaftsentwicklung

Leoben - ressourcenoptimierte Wirtschaftsentwicklung

Leoben verfügt über freie und über brachliegende Flächen, die wirtschaftlich genutzt werden können. In diesem Projekt wurden für drei typische Areale - ein Innenstadtquartier, ein Quartier mit Nachnutzungsbedarf und ein Freiflächenareal - in der Stadtregion Leoben, solide Entscheidungsgrundlagen hergestellt, um ressourcenschonend und effektiv vorzugehen und ein passendes Angebot an Entfaltungsmöglichkeiten für unterschiedlichste Unternehmen bieten zu können.




GründerRaum³

Die drei Städte Leoben, Bruck an der Mur und Kapfenberg starteten eine Gründungsoffensive, damit die östliche Obersteiermark eine gründungsfreundliche Region wird. Unter der Dachmarke "GründerRaum³" sollen innerstädtische Leerstände reduziert und die GründerInnen-Szene in der Stadtregion gefördert werden.


 


Unternehmensidee zu vergeben

Unternehmensidee zu vergeben!

Über die "Plattform für Ideen" des City Managements Leoben sind alle BürgerInnen und UnternehmerInnen in Leoben dazu aufgerufen, konstruktive Anregungen für die Belebung der Innenstadt abzugeben. Eine dieser ist das Unternehmenskonzept der Greißlerei De Merin aus der südlichen Steiermark welche über diese Plattform einen Franchisepartner, der in Leoben das Konzept erfolgreich umsetzen möchte, sucht.






Weitere Informationen erhalten Sie unter:

Angelika Hierzer

T. +43 3842 802 1301

E. angelika.hierzer@leoben-holding.at